Ferienfahrt nach Sahlenburg

Ferienfahrt nach Sahlenburg
Tag an der Nordsee mit Spiel und Spass

Kontaktdaten

Gemeinschaft Hasport e.V.
Helgolandstraße 11c
27755 Delmenhorst
Telefonnummer: 
04221 9164332
Projektbeschreibung

Mit vollgepackten Rucksäcken ging es am 04.07.18 mit dem Bus an die Nordsee. Viele Kinder aus unseren Flüchtlingsfamilien hatten noch nie zuvor das Wasser gesehen. Das war natürlich schon vor der Abfahrt sehr aufregend. Die Betreuer wurden im Bus mit Fragen überhäuft. Dort angekommen, wurde zusammen ausgiebig gefrühstückt und anschließend eine Wattwanderung gemacht. Natürlich wurde sehnsüchtig das Wasser erwartet, dann ging es hinein ins kühle Nass. Für die Kinder und auch deren Eltern war es ein Tag mit vielen neuen Eindrücken. Unser Ziel war es, den Familien einen aufregenden und unvergesslichen Tag zu bereiten. Dieses Projekt wurde zusammen mit dem Nachbarschaftsbüro und der AWO geplant und durchgeführt.


Eine Fahrt an die Nordsee ist für viele Familien in unserem Wohngebiet finanziell nicht erschwinglich. Im Durchschnitt leben in einem Haushalt 3-4 Kinder. Unser Bestreben ist es, die Ferienaktionen attraktiver und abwechslungsreicher zu gestalten. Durch die Kooperation mit anderen Netzwerken ist es uns gelungen, am Ende des Tages in glückliche Kinderaugen zu schauen.

Familien aus dem Wohngebiet ihre neue Umgebung zeigen

Aus dem Alltagstrott entrinnen

Attraktive Ferienangebote anbieten

Zusammengehörigkeitsgefühl stärken

Auch in Zukunft weitere Ferienprojekte zu starten

Freundschaften pflegen

Freude am Erlernen der deutschen Sprache zu wecken
Name des Projektgebietes: 
Delmenhorst Hasport
Stadttyp: 
Mittelstadt (20.000 - 100.000 Einwohner)
Einwohnerzahl des Projektgebietes: 
1500
Das Projektgebiet liegt im Programmgebiet „Soziale Stadt“: 
nein
Quelle / Anmerkungen: 
Selbsteinschätzung
Abgrenzung des Projektgebietes: 
Seestrasse - Annenheiderstrasse
Projektgebiet geprägt durch: 
Fehlende Arbeitsplätze und Beschäftigungsangebote, Fehlende Ausbildungs- und Qualifizierungsangebote, Zunahme von Transferleistung
Merkmale des Projektgebietes: 

Menschen mit Zuwanderungsgeschichte

Anmerkung: 
Gesamtstadt nicht bekannt
Projekt teilen
Ähnliche Projekte
win e.V., Quartierstreff Wiesenau
Stadtteilladen Stöcken
Projekt "Hameln k.a.n.(n')s."
SPATS e.V.
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel