Düsternsteine

Düsternsteine
Bunte Steine verschönern den Stadtteil und fördern Begegnungen und Bewegung

Zielgruppe

Kontaktdaten

Nachbarschaftsbüro Düsternort
Elbinger Str. 8
27755 Delmenhorst
Telefonnummer: 
04221- 981630
Projektbeschreibung

Im Mai 2019 hat das Nachbarschaftsbüro Düsternort das Projekt „Düsternsteine“ ins Leben gerufen. Hierfür werden Steine auf der einen Seite bunt bemalt, beschriftet und im Stadtteil ausgelegt. Das Nachbarschaftsbüro hat bei Facebook die „Düsternsteine“–Gruppe erstellt. Wenn jemand den Stein findet, kann er gepostet werden. Danach kann der Stein wieder im Stadtteil ausgesetzt oder behalten werden. Zurzeit hat die Facebook-Gruppe bereits über 100 aktive Mitglieder.

Im Nachbarschaftsbüro finden regelmäßige Treffen statt, um Düsternsteine zu erstellen. Dort werden sowohl Steine als auch Farben und Stifte zur Verfügung gestellt. Danach werden die kleinen Kunstwerke im Stadtteil verteilt. Bei diesen Treffen hat auch die Kommunikation miteinander einen wichtigen Anteil. Durch die gemeinsame Aktivität entstehen so ungezwungen neue, nationalitäts- und generationsunabhängige Kontakte zur Nachbarschaft.

In dem Moment, wo jemand einen Stein findet oder im Nachbarschaftsbüro bemalt und daran Freude hat, ist die Person ins Projekt involviert. Über die Information auf den Steinen zur Facebook-Gruppe gibt es eine Kontaktmöglichkeit. Nachbar*innen kommen zudem ins Nachbarschaftsbüro und informieren sich über das Projekt oder nehmen an von uns initiierten Mal-Terminen teil. Die Altersspanne reicht vom Kind bis zur Senior*in, sowohl Männer als auch Frauen nehmen teil. Die Gruppe wird zunehmend International, neue Kontakte im Quartier entstehen. Die die Anzahl der Facebook-Mitglieder steigt und immer mehr Finder*innen berichten freudig über die gelungene Schatzsuche.

Es ist auch möglich, nur zu Kommunikationszwecken an den Treffen teilzunehmen, es besteht keine Verpflichtung, selbst zu malen. Nachbar*innen sind so auch passiver Teil des Projekts und haben Freude daran.

Mittlerweile haben sich auch ein Kindergarten und das Kinder- und Jugendhaus von Düsternort diesem Projekt angeschlossen und bieten Treffen an, um kleine Kunstwerke zu erstellen und den Stadtteil ein bisschen bunter zu machen.

Bei dem Projekt Düsternsteine geht es darum, anderen Menschen eine Freude zu bereiten und gleichzeitig den Stadtteil zu verschönern, Gesundheit zu fördern und gemeinsam kreativ zu sein.

Das Nachbarschaftsbüro möchte mithilfe des Projekts den Bewohnern die Möglichkeit bieten, aktiv an der Verschönerung des Stadtteils beizutragen und sich mit dem Stadtteil zu identifizieren. Da in den letzten Jahren viele Familien mit Migrationshintergrund nach Düsternort zugezogen sind, sollen die gemeinsamen Treffen auch dazu beitragen Kontakt- und Sprachbarrieren zu überwinden. Des Weiteren entstehen den Teilnehmer*innen keine Kosten, da alle Materialien vom Nachbarschaftsbüro gestellt werden, somit ist das Projekt niedrigschwellig und kann von allen genutzt werden.

Identifikation mit der Nachbarschaft und dem Stadtteil

Bewohner können aktiv an der Verschönerung des Stadtteils mitwirken, indem sie Steine bunt bemalen und diese im Stadtteil auslegen

Bewegungsanreize fördern

Durch das Suchen und „Verstecken“ der Steine entsteht ein Anreiz für Spaziergänge und Erkundungen des Quartiers

Soziale Kontakte im Quartier fördern

Durch die regelmäßigen Maltreffen im Nachbarschaftsbüro entstehen interkulturelle und generationsübergreifende Kontakte
Name des Projektgebietes: 
Delmenhorst Düsternort
Stadttyp: 
Mittelstadt (20.000 - 100.000 Einwohner)
Einwohnerzahl des Projektgebietes: 
4600
Das Projektgebiet liegt im Programmgebiet „Soziale Stadt“: 
nein
Projektgebiet geprägt durch: 
Erhöhter Modernisierungsbedarf bei Wohngebäuden, Bauliche Mängel in der vorhandenen Infrastruktur, Schlichtwohnungsbau vorhanden, Ein schlechtes Gebietsimage, Starke und übermäßig schnelle Veränderung der Bewohnerstruktur, Vermehrten Zuzug von Flüchtlingen, Zunahme von Transferleistung
Projekt teilen
Ähnliche Projekte
Nachbarschaftsbüro Düsternort
Stadtteilbüro Quakenbrück Neustadt
Stadtteilladen e. V. Diepholz
Nachbarschaftsbüro Düsternort
Nachbarschaftsbüro Düsternort