Frauen

"Männerfreie Zone"...
Projektanschrift: 
Gemeinschaft Hasport e.V.
Projektgebiet: 
Delmenhorst/Gemeinschaft Hasport
In lockeren Gesprächen sollen die Frauen erkennen, was sie verbindet und nicht voneinander trennt. Die Frauen in unserem Stadtteil signalisierten uns, dass sie mit anderen Frauen Kontakt aufnehmen möchten, um auch andere Kulturen kennenzulernen. In lustiger Runde wird sich über dieses und jenes unterhalten, wie z.B. übers Backen, Kochen,...
Weltfrauentag einmal anders
Projektanschrift: 
Gemeinschaft Hasport e.V.
Projektgebiet: 
Delmenhoirst/Gemeinschaft Hasport
Unser Anliegen war es, den Status der Frau international anzuheben. Was heißt das? In vielen Ländern unserer Erde ist die Frau dem Mann nicht gleichgestellt. Wir wollten in gemütlicher Atmosphäre aufzeigen, daß es anders geht. Hierzu haben wir am 8. März zu einem Kaffee-und Kuchennachmittag eingeladen, der rege besucht wurde. Frauen aus 6 Nationen...
Nähkurs für Frauen mit Anleitung und Kinderbetreuung
Projektanschrift: 
Quartiersmanagement Stöcken
Projektgebiet: 
Hannover - Stöcken
Seit 2015 treffen sich Frauen aus dem Lauckerthof und der Umgebung, um gemeinsam die eigene Kleidung oder second-hand Ware aufzuwerten. Mittlerweile sind einige Frauen so geübt, dass sie selbst neue Kleidungsstücke kreieren und herstellen. Allein im Lauckerthof 3 leben Menschen aus mehr als 14 verschiedenen Nationen, darunter auch...
Tanzkurs für Frauen aus Stöcken
Projektanschrift: 
Quartiersmanagement Stöcken
Projektgebiet: 
Hannover - Stöcken
Zumba ist eine Mischung aus Aerobic und überwiegend lateinamerikanischen Tanzelementen. Der Spaß an der Musik und an kreativen Bewegungen stehen im Vordergrund. Mit dem Angebot Zumba in Stöcken wird eine Möglichkeit geschaffen, möglichst viele Frauen mit wenig Erfahrung im Bereich Bewegung mit Musik zu erreichen. Zumba ist leicht zu erlernen und...
AWO - Begegnungsstätte im Stadtteilzentrum Fredenberg
Projektanschrift: 
AWiSTA Fredenberg
Projektgebiet: 
Salzgitter Fredenberg
Der Ortsteil Fredenberg in Salzgitter-Lebenstedt ist gekennzeichnet durch eine hohen Anteil von Menschen mit Migrationshintergrund. Der Fredenberg ist ein Zuzugsgebiet für Menschen, die neu nach Deutschland kommen. Das Stadtteilzentrum vereinigt Außenstellen von Arbeitsagentur, Jobcenter, und Jugendamt, das Fredenberg Forum (Soziokultur) und das...
Rucksackvorlesepatinnen lesen mit Mütter/Väter und ihren Kindern von 0 bis einschließlich...
Projektanschrift: 
Familienzentrum Sarstedt
Projektgebiet: 
Sarstedt Auf dem Klei
An fünf Nachmittagen im Advent soll gemeinsam im Familienzentrum mit Eltern und ihren Kindern von Anfang an bis ins Grundschulalter in gemütlicher Atmosphäre bei Kaffee, Kakao und selbstgebackenen Keksen in mehreren Sprachen gelesen werden. Drei Rucksackelternbegleiterinnen begleiten diese Nachmittage und regen zum gemeinsamen Lesen und darüber...
Miteinander ins Gespräch kommen
Projektanschrift: 
Letter-fit: Miteinander-Füreinander e.V.
Projektgebiet: 
Seelze Letter
Vertrauensbücherei = Bücher ausleihen ohne Leihschein. Wir vertrauen darauf, daß die Bücher zurückgebracht werden. Zwei Ziele: 1. geschlossene Bücherei "ersetzen", d.h. weiter Lesestoff im Stadtteil anbieten 2. Treffpunkt, Kommunikationspunkte - offen für Gespräche, Fragen u.v.m. 2005 gegründet, mit Unterbrechungen, da der Verein nur feste...
Erkundung von Institutionen und Vereinen
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Das Projekt "Fit für Bürokratie" richtet sich an die Bewohner des Albert-Schweitzer-Viertels und Umgebung und soll eine erste, niedrigschwellige Anlaufstelle und Unterstützungsangebot für schwierige Situationen mit unterschiedlichen Institutionen und Behörden sein. Darüber hinaus sollen Erfahrungen von Beratungsstellen und Behörden mit...
Bewohner kochen für Anwohner Speisen aus ihren Herkunftsländern
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Über vier Veranstaltungen hinweg haben Frauen verschiedener Nationalitäten Be- und Anwohner des Albert-Schweitzer-Viertels zu einem gemeinsamen Mahl eingeladen. Bei den gemeinsamen Essen wurde viel über die verschiedenen Kulturen und Traditionen der Länder geredet und wissenswertes ausgetauscht. Die von den Frauen zubereiteten, traditionellen...
Eine Bewohnergruppe für Menschen mit Migrationshintergrund aus Afrika
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Die Afrikanische Gemeinde e.V. ist eine Bewohnergruppe des Albert-Schweitzer-Viertels, welche für Menschen mit Migrationshintergrund aus Afrika offen steht. Die Mitglieder kommen aus dem Viertel selbst, sowie aus der Umgebung. Die Treffen werden alle 14 Tage am Samstag im Gemeinschaftsbüro des Albert-Schweitzer-Viertels abgehalten. Dabei können...
Projektanschrift: 
Gemeinschaftsbüro Albert-Schweitzer-Viertel
Projektgebiet: 
Winsen (Luhe), Albert-Schweitzer-Viertel
Über Handy oder PCs nutzen viele Kinder und Jugendliche das Internet. Eltern wundern sich nur und können dem was ihre Kinder dort tun kaum folgen, da Sie kaum Zugang zu dieser Technik haben. Neben den positiven Aspekten dieser digitalen Medien, wie schneller Zugang zu Allgemein- und Spezialwissen, schnelle Kommunikation und Organisation, gibt es...
Gesellschaft, Natur, Technik
Projektanschrift: 
Sanierungsgebiet Altstadt III - "Soziale Stadt" Hannover. Münde
Projektgebiet: 
Sanierungsgebeit Altstadt III -
Das Motto des Projekts soll lauten: „Wir sind klein aber mündig.“ Damit wird ausgesagt, dass jeder einzelne vielleicht nur einen kleinen Teil der Gesamtgesellschaft ausmacht und nur einen geringen Einfluss hat, aber dennoch eine wichtige Rolle spielen kann. Mit diesem Verständnis wird das Zugehörigkeitsgefühl zur Stadt Hann. Münden gestärkt und...